Airjekt-Serie von Kutzner + Weber gegen Feinstaub

Die neuen Geräte aus der Airjekt-Serie reduzieren den Feinstaub bei Holzfeuerungsanlagen um bis zu 70 %. Bild: Kutzner + Weber GmbH, Maisach

Kutzner + Weber ergänzt sein Produktangebot für die Feinstaubentfernung aus dem Abgas:

Drei neue Partikelabscheider mit dem Namen Airjekt stehen für Biomassefeuerungen bis 100 kW Nennwärmeleistung zur Verfügung. Durch ihre Kaskadierung lassen sich auch größere Anlagen ausstatten.

Feinstaub aus den Abgasen von Holzfeuerungen kann mit den neuen Partikelabscheidern aus der Airjekt-Familie um bis zu 70 % gemindert werden. Die neuen Grenzwerte lassen sich bei ihrem Einsatz mit den meisten Feuerungen einhalten. Dies gilt für Pellet- und Hackschnitzelheizungen sowie für Stückholz-Feuerstätten, gestaffelt in drei Leistungsklassen: Airjekt25 für eine Nennwärmeleistung bis 25 kW, Airjekt50 bis 50 kW und Airjekt100 bis 100 kW. Dementsprechend gibt es die Geräte mit Anschlussdurchmessern von 130, 150 und 180 mm.

Die Modelle nutzen das elektrostatische Prinzip, bei dem die Staubpartikel durch ein elektrisches Feld aufgeladen werden. Sie lagern sich dann ab und werden in einem definierten Turnus automatisch mittels Abreinigung durch Wasser entfernt. Daher ist neben einem Stromanschluss (max. 50 W) ein Wasseranschluss erforderlich. Ein Abwasseranschluss ist nicht notwendig, da die abgespülten Rückstände mit der Abgaswärme eingetrocknet werden. Im unteren Teil befindet sich eine 10 Liter fassende Rußschublade, die bei einer meist nur jährlichen Wartung kontrolliert und geleert wird.

Die Airjekt-Modelle werden direkt hinter den Abgasstutzen installiert. Mit einer Aufstellfläche von 260 x 500 mm (Breite x Tiefe) und einer Höhe von 1.200 mm lassen sie sich problemlos in Bestands- oder Neuanlagen integrieren. Optional können sie mit Verkleidung geliefert werden. Für größere Heizungsanlagen stehen flexible Kombinationen aus den drei Größen zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Feinstaubabscheidung lassen sich auf der Kutzner + Weber-Website abrufen.

Kutzner + Weber GmbH
Frauenstraße 32
82216 Maisach
Telefon: ++49 (08141) 957 – 0
Fax: ++49 (08141) 957 – 500
E-Mail: info @ kutzner-weber.de
Internet: www.kutzner-weber.de

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy