30 Prozent schnellere Verlegung

Klettsystem RAUTHERM SPEED

REHAU stellt neues Klettsystem RAUTHERM SPEED für die boden Flächenheizung vor

Flächenheiz-/kühlsysteme sind die effizienteste Form zur Beheizung beziehungsweise Kühlung eines Gebäudes. Ein nicht nur im Betrieb besonders effizientes System stellt REHAU nun zur ISH 2015 vor.

Das neue Klettsystem RAUTHERM SPEED zeichnet sich durch seine extrem schnelle und kraftschonende Verlegung aus. Es lässt sich bis zu 30 Prozent schneller verlegen als herkömmliche Verlegesysteme. Die Montage kann dabei von einem Mann und ohne den Einsatz von Werkzeugen ausgeführt werden. Dank der Klettbefestigung sind eine flexible Auswahl der Rohrverlegerichtung und eine einfache Lagekorrektur der Rohre möglich. Außerdem wird das neue System auch den höchsten Trittschallanforderungen gerecht, da die Feuchtigkeitssperre auf der Dämmung nicht durchstoßen wird.

Flexibles Herzstück

Herzstück des Systems sind die neuen RAUTHERM SPEED PE-Xa Rohre in der Farbe orange, die optimal auf den Einsatz in der Flächenheizung/-kühlung abgestimmt sind. Gegenüber herkömmlichen Flächenheizungsrohren profitiert der Fachhandwerker von einer bis zu 30 Prozent geringeren Rohr-Biegesteifigkeit und den daraus resultierenden, noch schnelleren Verlegezeiten. Erhältlich sind die RAUTHERM SPEED Rohre in den Abmessungen 16 x 1,5 und 14 x 1,5 Millimeter.

Für die Anwendung im neuen REHAU Klettsystem werden die RAUTHERM SPEED Rohre ab Werk mit einem Klett-Hakenband umwickelt. Auf die System-Dämmplatte ist die passende Haftfolie vollflächig aufgebracht. Die Rohre werden abgerollt und einfach auf die kaschierte Dämmplatte im kalkulierten Abstand aufgedrückt. Durch die Verzahnung des Klettbandes der Rohre mit der Systemplatte werden die Rohre fixiert. Die Komponenten sind so aufeinander abgestimmt, dass sich höchste Haltekraft ergibt.

Dank dem Verlegeraster, das auf der Systemplatte aufgedruckt ist, ist es besonders leicht, den berechneten Verlegeabstand einzuhalten. Sollten dennoch einmal Korrekturen notwendig sein, so ist dies nachträglich problemlos möglich.

Sichere Verbindung

Der ideale Partner der RAUTHERM S und RAUTHERM SPEED Rohre ist die bewährte Verbindungstechnik Schiebehülse. Sie garantiert eine dauerhaft dichte Verbindung ohne O-Ringe und ist damit sicher und wirtschaftlich. Durch optimale hydraulische Eigenschaften ist diese Verbindungstechnik besonders effizient. Rohrrestlängen werden mit der Schiebehülsenverbindung wirtschaftlich verwertet, da sie sich auch in Beton und Estrich einsetzen lässt.

Weitere Informationen finden Interessierte auch unter www.rehau.de/flaechenheizung

www.rehau.com

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More

Privacy & Cookies Policy